Donnerstag, 3. April 2014

Shirt zum Jeansrock

Heut zeig ich euch meine neue Joana.
Nachdem meine erste so misslungen war *klick*, hab ich allen Mut zusammen genommen und eine neue genäht. Hat ja auch etwas gedauert.

Diesmal hab ich etwas Taillierung raus genommen und ihn etwas gekürzt, finde den Schnitt so eigentlich ganz gut.
Da ich ja sonst eher etwas längere Shirts (wie z.B. Shelly) trage, passen ganz viele meiner Shirt nicht gut auf einen Rock.

Bin mir etwas unsicher wegen den fehlenden Ärmeln.
Findet ihr es tragbar? Sehen halbärmel bei Joana gut aus? Vorgesehen sind sie ja glaube ich nicht...
Gibt's Erfahrungen?






Nun schau ich mir noch schnell RUMS an, bevor der RumsTag mal wieder vorbei ist...
Nun auch hier verlinked.

Euch wünsch ich noch eine schöne Restwoche.

Kommentare:

  1. Das Problem ein passendes Shirt zum Rock zu finden kenne ich.....
    Du hast das Problem aber gut gelöst;-)) ich finde das Shirt gut, so wie es ist.

    Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. deine Joana ist auf jeden Fall tragbar, besonders in der Farbkombi. Mir gefällt sie richtig gut.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich find`s auch schön so, und ich überlege gerade, ob ich Joana jemals anders als ohne Arm oder mit Langarm genäht habe. Doch, habe ich. Geht auch!! Und passende Shirts zu Röcken sind hier Magelware :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank. Ihr ermutigt mich sehr.

    Liebe Grüße
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora, das Shirt ist absolut tragbar und wirklich toll!!!
    Natürlich sind die Ärmel so gut. Da gibt's nichts zu überlegen - anziehen!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen